skip to Main Content
Menü
Neubau eines Bürogebäudes (2006)

Neubau eines Bürogebäudes in Wackersdorf  (2006)

Fertigstellung: 2006
Bauherr: H&M Immobilienbesitz GmbH
Ort: 
| Eichenstraße | 92442 Wackersdorf

Besonderes Highlight der Anlage ist ein dem Gebäude im 1. OG vorgelagerter ellipsenförmiger Anbau, der als Konferenzraum allen künftigen Nutzern zur Verfügung steht.

Daraus ergibt sich einerseits eine direkte räumliche Nähe zu den Büroräumen, aber andererseits auch bei Bedarf die bewusste Trennung von der Hektik des Büroalltags. Noch gefördert durch den herrlichen Ausblick kann so die ideale Umgebung für wichtige Sitzungen, Konferenzen oder Fortbildungsmaßnahmen erreicht werden.Selbstredend sind die Süd- und Westseite des Gebäudes mit Fenstern der gehobenen Schallschutzklassen ausgestattet.Als technische Besonderheit kann noch auf die sogenannte Baukernaktivierung hingewiesen werden, bei der je nach Bedarf Warm- oder Kaltwasser durch ein Rohrleitungssystem in den Massivdecken geschickt werden kann. Dadurch kann die Masse des Baukörpers für Heiz- und Kühlzwecke herangezogen werden. Das Gebäude reagiert sozusagen gutmütig auf kurzfristige Wetterwechsel und kann kurzfristige Temperaturspitzen leichter verkraften.
Auf dem Grundstück werden ca. 40 Stellplätze errichtet.

 

Back To Top