Überspringen zu Hauptinhalt
Neubau Einfamilienwohnhaus – Haus BS (2006)

Das Einfamilienwohnhaus befindet sich im Baugebiet „Am Hütberg“ in 93133 Burglengenfeld. Die Dachform, sowie die Dachneigung waren vorgeschrieben. Der Grundstückszuschnitt verlangte eine Ost-West-Orientierung. Durch die Anordnung des Gebäudes ergeben sich so ein Ost- und ein Westgarten mit unterschiedlichen Charakteren und Nutzungen. Der „durchgesteckte“ Flur verbindet die Gärten, schafft Transparenz im Gebäudeinnern und teilt das Haus in 2 Nutzungshälften. In der südlichen Hälfte befinden sich die Hauptaufenthaltsräume, in der Nördlichen Bad, Schlafraum, Büro und die Nebenräume. Das Wohnzimmer wurde als eingeschossiger Anbau vorgestellt und erhielt im Gegensatz zur strengen Lochfassade des Hauptbaukörpers eine Pfosten-Riegel-Fassade. Auf dem extensiv begrünten Flachdach befindet sich ein Terrasse mit Blick zur Burglengenfelder Burg. Die Wohnfläche beträgt ca. 180m². Als Haustechnische Ausrüstung wurde ein Gasbrennwertkessel unterstützt durch eine Solaranlage zur Brauchwassererwärmung, sowie eine raumlufttechnische Anlage mit Wärmerückgewinnung eingebaut.

Fertigstellung: 2006

Bauherr/Ort: 93133 Burglengenfeld

 

An den Anfang scrollen